Heute sollt ihr euch vor allem die ersten Geometrischen Grundbegriffe einprägen. 

Übernehmt dafür die Wissenskästen im Lehrbuch Seite 148, sowie die Hinweise am Seitenrand (parallele Seiten, regelmäßiges Sechseck und Kreis) (Merkhefter). Prägt euch die Definitionen und Eigenschaften genau ein. 

Lest euch nun zur Übung das Beispiel 1 durch und löst entsprechend in euren Geometrieheften die Aufgabe 1, S.148 und Aufgabe 3 und 4 Seite 149.

 

Bastelaufgabe:

Zeichne ein Tangramspiel auf Kästchenpapier (siehe Abbildung S. 149 - das bunte Quadrat mit den verschiedenfarbigen Driecken und Vierecken - im Internet gibt es bestimmt auch Bastelvorlagen, die ihr alternativ ausdrucken und ausschneiden könnt; selber zeichnen macht aber mehr Sinn, da ihr so das Arbeiten mit dem Linial und dem Bleistift noch einmal übt (: ), schneide es aus und  bearbeite die Aufgabe 8 S. 149.