Liebe Schüler,

hier sind nun die Aufgaben für die folgende Woche:  30.03.2020 – 03.04.2020

Thema: Sauerstoffbildung und Nachweis

Schaue Dir die angegebenen Videos an und suche Die die angegebenen Experimente im LB S. 98/99 Nr. 1, 4 und 7 heraus.

https://www.youtube.com/watch?v=tBNHabOkMYI       S. 98/Exp. 4

https://www.youtube.com/watch?v=TMsGbdBE0Gw     S.98/ Exp. 1

https://www.youtube.com/watch?v=q51ueewBKX0

https://www.youtube.com/watch?v=7LR6QynixV0         S. 99/Exp. 7

Protokolliere diese 3 Experimente mit Hilfe der Videos und des Lehrbuches S.100 -101!

Arbeitet sorgfältig und orientiert Euch wieder am Protokoll im LB S.18.

Viel Spaß!

Frau Sorgenfrey

P.S. demnächst erhaltet Ihr eine Einladung zu google education in Eurem Mail-Postfach. Dort könnt Ihr dann  Eure Lösungen mit den von mir eingestellten Lösungen vergleichen. Außerdem gibt´s dann auf dem Wege neue Aufgaben für nach Ostern. Falls es sonst noch Fragen gibt, erreicht Ihr mich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte kontrolliert regelmäßig Eure Mails. Ihr bekommt Eure Aufgaben über Google Education!

Chemische Reaktionen

1. 84 -87 lesen   84/ 1-4,         87/ 1-3

2. Definiere „exotherme Reaktion“, „endotherme Reaktion“, „Aktivierungsenergie“!

3. Lies die Zusammenfassung S. 88 und löse S. 89/1, 2, 3 , 5, 6!

4. Ergänze folgende zusammenfassende Übersicht:

                                 Merkmale chemischer Reaktionen

1. Veränderung von _____________, denn die Stoffe können nach der Reaktion eine/n andere/n Farbe, Konsistenz, Geruch …usw. haben.

2. Veränderung von _____________, denn während der Reaktion können Lichterscheinungen, Erwärmung oder Abkühlung usw. zu beobachten sein.

3. _____________- umbau (s.Abb. 2/81)

4. Aufspaltung alter und Bildung neuer _______________________

5. Es gilt das Gesetz ________________________________  

Schaue Dir dazu auch diesen Film an!

Achtung: Ergänzung: für alle interessierten zukünftigen Chemiker und Schüler, die Spaß am Denken und Knobeln haben, stehen außerdem auch noch die Aufgaben S. 90/91 mit den Materialien A - D zur zusätzlichen Bearbeitung bereit!

 

 

23.03. – 27.03. 2020

Luft – ein Stoffgemisch   (LB S. 92/93, 94/95 lesen und als Tafelbild im Hefter ergänzen:)

- Eigenschaften von Luft:______,________,______

- ist ein _____________Gasgemisch

- Beispiele, bei denen die Existenz/das Wirken von Luft besonders deutlich werden:

- „frische Luft“ bedeutet:___________

-„schlechte Luft“ bedeutet:__________

Löse S. 95/1,2! Erkläre, welchen Bestandteil Scheele als „Feuerluft“ bezeichnete!

Luft und ihre Bestandteile (LB S. 96/97 lesen )

Ergänze:

Anteil in % ca.

78

21

1

0,034

Luftbestandteil

Neon

Helium

Methan

Eigenschaften/Bedeutung

-

-

-

weitere Stoffe in der Luft: ___________,_____________,___________,________

Erläutere den Magdeburger Halbkugelversuch von Otto von Guericke!

Schaue Dir auch diesen Film an!

Experiment Bestimmung des Sauerstoffgehaltes in der Luft

Schau Dir folgendes Video an und protokolliere das Experiment!

Beantworte die Fragen am Ende des Experimentes und formuliere in der Auswertung Deines Protokolls die Wortgleichung!

 

18.03.

1. Schaut Euch das Experiment auf folgender webside an: Natrium reagiert mit Wasser und lest euch Reaktionsgleichung sowie Erklärung dazu durch!

Formuliert für dieses Experiment die Wortgleichung, die allgemeine Wortgleichung und leitet Reaktions- und Wortgleichung für den Fall ab,dass statt Natrium Kalium mit Wasser reagiert!

2. Magnesiumbrände sollen/dürfen nicht mit Wasser gelöscht werden. Erkläre und formuliere die Stoff- und Wortgleichungen! Nutze dazu folgenden Link: Magnesium reagiert mit Wasser bzw. Metalloxid reagiert mit Wasser!

Schaue Dir dazu die Filme an! Informiere Dich abschließend im Lehrbuch S. 167!

3. Ergänze folgendes zusammenfassendes Schema:

                              + O2                                                          + H2O

unedles Metall          →     ___________                 →            ___________

                                  + O2                                                     + H2O

Nichtmetall                →     ___________                 →            ___________

 

25.03.2020

Neutralisationsreaktionen

1. Lest im LB S.  180 -181 und schaut Euch folgende Videos an:

Säuren Laugen und Neutralisation

Aufstellen von Neutralisationsgleichungen!

2. Bearbeite die Aufgaben: S. 181/ 2,3 und erstellt drei weitere Neutralisationsgleichungen incl. entsprechender Wortgleichungen!

3. Vergleiche diese Gleichungen tabellarisch nach fünf selbst gewählten Vergleichspunkten (Unterschiede und Gemeinsamkeiten kennzeichnen!)!

4. Bei einer Wasseranalyse eines Gartenteiches hat man einen zu niedrigen pH- Wert festgestellt. Schlage Maßnahmen vor, den Zustand zu verbessern und begründe diese!

5. Bearbeite die Aufgaben 183/1 -3

6 . Ergänze folgende Tabelle!

Name der Säure

Formel der

Säure

Name des Salzes

Formel des Salzes

Formeln der Ionen

Calciumcarbonat

Magnesiumphosphat

Na+, S2-

Al3+, NO3-

KBr

18.03. 8d

Neutralisationsreaktionen

1. Schaut Euch zur Wiederholung und zur Festigung folgende Videos an:

Säuren Laugen und Neutralisation

Aufstellen von Neutralisationsgleichungen!

2. Bearbeite die Aufgaben: S. 181/ 2,3 und erstellt drei weitere Neutralisationsgleichungen incl. entsprechender Wortgleichungen!

3. Vergleiche diese Gleichungen tabellarisch nach fünf selbst gewählten Vergleichspunkten (Unterschiede und Gemeinsamkeiten kennzeichnen!)!

4. Bei einer Wasseranalyse eines Gartenteiches hat man einen zu niedrigen pH- Wert festgestellt. Schlage Maßnahmen vor, den Zustand zu verbessern und begründe diese!

5. Bearbeite die Aufgaben 183/1 -3

6 . Ergänze folgende Tabelle!

Name der Säure

Formel der

Säure

Name des Salzes

Formel des Salzes

Formeln der Ionen

Calciumcarbonat

Magnesiumphosphat

Na+, S2-

Al3+, NO3-

KBr

 

 

25.03. 2020

Bau salzartiger Stoffe

LB S. 181 -182 lesen

Ergänze folgenden Lückentext:

Salze entstehen z.B. als Reaktionsprodukte bei _________________-reaktionen. Ein Beispiel dafür ist die Entstehung von Kochsalz aus der Reaktion von ___________mit __________:

Wortgleichung:

Stoffgleichung:

Ionengleichung:

Gibt man Kochsalz in Wasser, _____________ es.

Ionengleichung:

Festes Kochsalz enthält Ladungsträger: die ________:________und _______.

Während _________Kochsalz nicht den elektrischen Strom leitet, leitet _____________den elektrischen Strom, weil__________________. Die Kochsalzkristalle sind hart, weil _____________.

Zwischen den Teilchen im Kochsalz herrscht __________-bindung, d.h.____________________(Def:)

Die Formel eines Salzes kennzeichnet die kleinste __________________. Die Namen der Salze werden aus ___________ und ____________ gebildet.

Ergänze folgende Tabelle: Aussagen von Formeln von Salzen; ergänze eigene Beispiele!

Formel

Kennzeichnet den Stoff

Kennzeichnet das Zahlenverhältnis der Ionen im Salz

Kaliumphosphat

Ba2+ : NO3-= 1:2

Na2CO3

 

Eigenschaften von Salzen

Lies LB S. 184 -185 und Fertige ein Mindmap zum Thema Salze an!

Anleitung: https://zeitzuleben.de/ein-mind-map-erstellen-schritt-fur-schritt/