• 16.3.20.3.2020: Schichten des Wald (90min)

 LB S.87- 89

a) Erkläre den Zusammenhang zwischen den Lichtverhältnissen und dem       Stockwerkbau! LB S. 87

 b) Erkläre die Bedeutung des Wassers für den Wald! LB S. 8

 c) Das Minimumgesetz: LB S. 88-89 A1-A4

  • 23.3.-27.3.2020: Veränderungen im Wald (90min)

LB S. 94-95

Informiere dich in deinem LB über die Veränderungen des Waldes im                        Jahresverlauf! Gehe dabei auf abiotische Faktoren wie Wasser, Licht,                        Temperatur ein und nenne typische Vertreter der Tier und Pflanzenwelt!                            (Tabelle möglich)

  • 30.3.-3.4.2020: Wirkung von Umweltfaktoren (90min)

LB S. 92

1) Kläre wichtige Fachbegriffe rund um die Toleranzkurve   (z.B. Minimum, Pessimum…)! (92/04) Übernimm die Skizze zur  Toleranzkurve!

 2) LB S. 92 Nr. 1

Achte auf Form, Sauberkeit und Rechtschreibung! Gestalte deine Aufzeichnungen!

Bei Rückfragen stehe ich über folgende Mail zur Verfügung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Arbeitsaufträge sind bis zur nächsten Biologiestunde zu erledigen.

Viel Spaß bei den Aufgaben und bitte bleibt alle gesund!!!

 

Liebe 9A,

fast alle von euch haben sich schon erfolgreich bei google-classroom angemeldet. Super!

Ihr findet jetzt in unserem Bio-9A-Kurs Aufgaben zur Bearbeitung!

Ich wünsche euch viel biologische Freude damit!

 

Bleibt geschützt und gesund!

Aufgaben für 16.03. bis 20.03.:

Damit ihr in Erfahrung bringen könnt, wie der Osterhase sein Material - das Ei- überhaupt bekommen kann, geht es jetzt darum, sich mit dem Fortpflanzungsverhalten der Vögel auseinanderzusetzen :)

Überschrift: Fortpflanzungsverhalten der Vögel

1) Lies den Text im LB S. 84/85 und erkläre die Begriffe Revier, Balz, Nesthocker, Nestflüchter, Brutpflege! (kurze Stichpunkte! nicht den Text abschreiben!)

2) LB S. 87 A1+A2+A3+A4

 

Aufgaben für 23.03. bis 27.03.:

Weiter auf der Suche nach der Frage, wie das Ei entsteht...

Überschrift für diese Woche: Fortpflanzung der Vögel - die Innere Befruchtung

1) Lies LB S. 80/81 und bearbeite Aufgabe 1! (Beginne dein Fließschema mit der Begattung). Tipp: In einem Fließschema werden die Inhalte kurz und übersichtlich in eine richtige Abfolge gebracht und mit Pfeilen (->) hintereinander angeordnet.

2) Übernimm die beschriftete Abbildung B "Bildung des Eies" von S. 81 

3) Überschrift: Vergleich Freilandhaltung mit Käfighaltung

Lies LB S. 82 und bearbeite Aufgabe 2! Fertige dazu eine Tabelle an!

4) LB S. 83 B1+B2+B3+B4

 

Aufgaben für 30.03. bis 03.04.:

Nachdem ihr nun schon kleine Profis seid, was das Thema Ostereier angeht, diese Woche eine spannende Forscheraufgabe:

1) Übernimm die beschriftete Abbildung C "Längsschnitt durch ein Ei" aus dem LB S. 81

2) Überschrift: Untersuchung der Bestandteile des Vogeleis

Anleitung im LB S. 83 A1+A2+A3+A4+A5+A6

-> Tipps: mit einer Nagelschere vorsichtig die Kalkschale abkratzen oder leicht anpickern, sodass das Eigelb heile bleibt und ihr die Eihaut beobachten könnt. Beschreibt, wo sich die Luftkammer befindet. Sucht und beobachtet die Hagelschnüre. Zum Schluss zerstecht die Dotterkugel und beschreibt eure Beobachtung! Denkt an sauberes Arbeiten:)

Dokumentiert eure Untersuchung und eure Antworten!

3) Überschrift: Bau und Funktion des Vogeleis

Fertige eine Tabelle an, in der du in einer Spalte die Teile des Hühnereis und in einer zweiten Spalte die jeweilige Aufgabe einträgst!

Bleibt geschützt und gesund!

Aufgaben für 16.03. bis 20.03:

Nach der Auseinandersetzung damit, wie und durch wen sich der Evolutionsgedanke entwickelt hat (späterer Abgleich der Tabelle erfolgt über einen E-mail-Verteiler), geht es jetzt darum zu überlegen, wofür die Evolutionstheorien Erklärungen liefern.

-->Stellt ca. 3 Hypothesen diesbezüglich auf!

 

nächste Überschrift: Was ist eine Art?

1) Recherchiert die Abgrenzung der Begriffe biologische Artdefinition und morphologische Artdefinition!

2) Übernehmt euch aus dem LB S. 232 die Klassifikationsübersicht (vom Rand) und erprobt die Klassifikation anhand eines eigenen gewählten Beispiels!

 

nächste Überschrift: Evolutionstheorien

1) Stellt die Evolutionstheorien der Forscher C. R. Darwin und J. B. de Lamarck gegenüber! LB S. 210-211 Nr. 1 und 212 Nr. 2

 

Bleibt geschützt und gesund!

 

- Aufgaben: (LB S. 192, 198, 199)

1.Beschreiben Sie den Ablauf der Präimplantationsdiagnostik.

2. Listen Sie Argumente für und gegen die Durchführung einer Präimplantationsdiagnostik auf.

3. Erörtern Sie, in welchen Fällen Ihrer Meinung nach die Durchführung einer PID angeraten wäre.